Rezeptbücher für Frucht-Smoothies

Frucht-Smoothies lassen sich in den verschiedensten Kombinationen zubereiten – ob Banane, Erdbeere, Apfel oder Beeren.

Erfrischend mit Eis
Wer es frisch und fruchtig mag, fügt seinem Smoothie etwas Eis hinzu. Im Handumdrehen lässt sich so eine kühle Erfrischung zaubern.

Cremig mit Milch oder Joghurt
Diejenigen, die es lieber etwas cremiger haben und nicht ganz so fruchtig mögen, können die Früchte mit Milch oder Joghurt verfeinern und erhalten einen leckeren Shakes.

Pur ein Genuss
Vielen Smoothie-Anhängern schmecken die pürierten Früchte pur mit etwas Saft oder Wasser am besten. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wem die Ideen fehlen, wer nicht weiß, welches Obst besonders gut harmoniert oder wer wissen möchte, wie er seinen Frucht-Smoothie noch verfeinern kann, sollte sich die folgenden Rezeptbücher genauer ansehen.

Die besten Rezeptbücher für Frucht-Smoothies


Marke Rezeptbücher
Autorin Tanja Dusy
Zubereitungen Obst-Smoothies, wenige grüne Smoothies
Seitenanzahl 64
Anzahl der Rezepte ~ 45
Verlag GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, Auflage: 6 (3. Februar 2014)

* Preis wurde zuletzt am 12. September 2016 um 12:58 Uhr aktualisiert.